Ilja

Name: Ilja
Jahrgang: 1997
Stadt/Gemeinde: Bielefeld, Jüdische Kultusgemeinde Bielefeld
Seit wann: erstes Machane im Sommer 2006
Seit wann Madrich: Sommer 2015
Lieblings Netzer-Lied: Adon Olam. Jedes Mal, wenn wir auf Machane G’ttesdienst feiern und zum Abschluss Adon Olam singen, spüre ich die Freude und die Verbundenheit von allen zum Judentum und zueinander.
Gründe für mein ehrenamtliches Engagement: Ich möchte, dass auch weitere Generationen eine starke jüdische Identität entwickeln und somit das Judentum in Zukunft stärken.