Mascha

Name: Mascha

Jahrgang: 1996

Stadt/Umgebung/Gemeinde: Essen, Jüdische Gemeinde Essen

Seit welchem Jahr dabei: Sommer 2008

Seit welchem Jahr Madricha: Winter 2013

Bestes Machane Erlebnis: Farbschlacht/Bodypainting

Lieblings Netzer-Lied: Я Солдат

Gründe für mein ehrenamtliches Engagement:
Ich habe die Zeit als Kind immer sehr genossen und habe auf Machane eine Gemeinschaft für mich gefunden, die ein sehr wichtiger Teil meines Lebens geworden ist. Aus diesem Grund wollte ich auch später in der Rolle als Madricha mein erworbenes Wissen über Judentum, zwischenmenschliche Beziehungen, Freundschaft usw. den nachfolgenden Generationen weitergeben. L’dor vador!! #NetzerFamilie