Yevgen

Name: Yevgen

Jahrgang: 1996

Stadt/Umgebung/Gemeinde: Berlin

Seit welchem Jahr dabei: 2013

Seit welchem Jahr Madrich/a: 2015

Bestes Machane Erlebnis: Abendliches Lagerfeuer mit meiner Kwutza (immer wieder!)

Lieblings Netzer-Lied: Netzer Song

Gründe für mein ehrenamtliches Engagement:
Meine jüdische Identität wurde maßgeblich durch Fahrten auf Machanot gebildet und ich wäre nicht die Person, die ich heute bin, ohne meine früheren Madrichim, deswegen möchte ich durch mein ehrenamtliches Engagement möglichst viel an die jüdische Gemeinschaft zurückgeben. Außerdem ist Netzer für mich wie eine zweite Familie, und mit der sollte man immer mehr Zeit verbringen.